Trübe auf dem Boden-Glas Trübungen? Hier's Was sie sind

Die COVID-19-Pandemie hat die Vorliebe der Radiologen für beschreibende Begriffe front-and-center mit häufigen Verweisen auf eine feature insbesondere: Boden-Glas-Trübungen.

Der Begriff bezieht sich auf das trübe, weißfleckige Muster, das bei Lungen-CT-Scans zu sehen ist und auf eine erhöhte Dichte hinweist., Es ist nicht ganz so dicht wie das“ Crazy-Paving “ – Muster, das wie ein Mosaik oder Pflastersteine aussieht, und weniger verwirrend als das „Head Cheese Sign“, eine Gegenüberstellung von drei oder mehr Dichten in derselben Lunge.

Im Wesentlichen beschreibt eine Bodenglasopazität die „Grautöne“ zwischen einem normalen Lungenscan und einer extrem erkrankten Lunge, die fast ganz weiß ist, weil sie voller Puss oder Flüssigkeit ist, sagte Henry Guo, MD, PhD, von der Stanford University in Palo Alto, Kalifornien.,

Der Begriff hat seinen Ursprung in der Art und Weise, wie alte Filme ihre Rückblenden durch eine Bodenglaslinse drehten, die dem Film ein trübes Aussehen verlieh, sagte Guo. Brust Radiologen angenommen es in den 1980er-Jahren mit einem ersten Auftritt in der Fleischner Society Glossary of Terms for Thoracic Radiology, 1984.

„Wir sehen so oft in der Brustbildgebung“, sagte Guo heute gegenüber MedPage., Sie kommen in verschiedenen Formen, Größen, Mengen und Orten vor und können auf viele verschiedene zugrunde liegende Pathologien hinweisen-einschließlich anderer Virusinfektionen, chronischer Lungenerkrankungen, Fibrose, anderer entzündlicher Erkrankungen und Krebs.

„Der klinische Kontext ist für die Interpretation dieser Ergebnisse von Bedeutung“, sagte Javad Azadi, MD, von der Johns Hopkins University in Baltimore.

Trübungen aus Bodenglas sind jedoch wahrscheinlich nicht in gesunden Lungen zu finden und würden nicht auf Expositionen wie Luftverschmutzung oder Rauchen zurückzuführen sein, sagten Radiologen.,

„Man kann mit Sicherheit sagen, dass man, wenn man ein gesunder Mensch ist, keine Trübungen im Bodenglas haben sollte“, sagte Paras Lakhani, MD, von der Thomas Jefferson University in Philadelphia im Namen der Radiological Society of North America (RSNA).

Lakhani stellte fest, dass in einer Studie mit mehr als 200.000 Patienten bei 15% Trübungen aus Bodenglas auftraten-dies sind jedoch Patienten, „die häufiger an Krebs leiden oder leiden, sodass diese Daten die Prävalenz in der Allgemeinbevölkerung nicht widerspiegeln.,“

Angesichts der Tatsache, wie häufig Trübungen im Bodenglas bei verschiedenen Krankheiten auftreten können, haben sich die Forscher ihre klinischen Merkmale bei COVID-19 genau angesehen.

Adam Bernheim, MD, vom Mount Sinai System in New York City, verfasste eine der frühen Arbeiten zu Brust-CT-Befunden bei COVID-19. Er und seine Kollegen untersuchten Bilder, die von 121 Patienten in vier Zentren in China aufgenommen wurden, hauptsächlich Ende Januar.,

„Es gibt viele Krankheiten, die Trübungen im Bodenglas verursachen können, aber bei COVID-19 gibt es eine deutliche Verteilung, eine Präferenz für bestimmte Teile der Lunge“, hauptsächlich in den unteren Lappen und der Peripherie, und es erscheint multifokal und bilateral, sagte Bernheim.

COVID-bedingte Boden-Glas-Trübungen haben auch eine sehr runde Form, die „im Vergleich zu anderen Boden-Glas-Trübungen wirklich ungewöhnlich ist“, sagte er.

„Influenza oder andere Pneumonien haben dieses Muster nicht oft“, sagte er., „Patienten mit Grippe können Boden-Glas-Trübungen haben, aber sie werden nicht in dieser Verteilung sein. Es wäre mehr in den mittleren Teilen der Lunge. Und Grippe hat diese runden, kreisförmigen Formen nicht.“

Kurz nach der Veröffentlichung ihrer Studie begann die Anzahl der Coronavirus-Fälle in New York zu steigen, und Bernheims Team sah, dass diese Merkmale in ihrer eigenen Praxis bestätigt wurden.

„Früher hatten wir Fälle hier in unserem Krankenhaus in New York, und es stellte sich heraus, dass es das gleiche Muster war“, sagte er. „Es untermauerte und bestätigte, was wir bei den chinesischen Patienten sahen.,“

Sie hatten auch viele Fälle, in denen COVID-19 anfangs nicht vermutet, aber zufällig entdeckt wurde. Zum Beispiel wurden Patienten, die Magen-Darm-Probleme hatten, aber keine respiratorischen Symptome, zur abdominalen CT geschickt, die den Boden der Lunge fängt. „In vielen Fällen sahen wir Trübungen im Bodenglas“ und bei diesen Patienten wurde anschließend COVID-19 diagnostiziert, sagte er.

Die Thorax-CT ist noch nicht als offizielles Diagnosewerkzeug für COVID-19 herausgekommen.,

Matthew Cham, MD, von der University of Washington in Seattle, sagte, es gebe erste Hoffnung, als eine Studie feststellte, dass CT in den ersten Tagen der COVID-Infektion Trübungen im Bodenglas zeigen kann, wenn PCR-Tests besonders anfällig für falsche Negative sein können.

„Diese erste Beobachtung führte zu erheblicher Aufregung über die mögliche Nützlichkeit von Brust-CTs zur Früherkennung von COVID-19“ , sagte Cham gegenüber MedPage heute.,

Nachfolgende Studien zeigten jedoch, dass einige COVID-Patienten in den ersten Tagen der Infektion ein normales Brust-CTs ohne Trübungen im Bodenglas haben, sagte Cham.

Keine radiologische Gesellschaft hat eine diagnostische Brust-CT für COVID-19 empfohlen. Stattdessen gaben RSNA, das American College of Radiology und die Society of Thoracic Radiology eine Konsenserklärung heraus, um Radiologen dabei zu helfen, COVID-19-Lungenentzündung zu erkennen und ihre Ergebnisse anderen mitzuteilen.,

Die Brust-CT ist immer noch nützlich, um zusätzliche bakterielle Infektionen zu erkennen, die zusätzlich zu COVID-19 auftreten, und wird wahrscheinlich eine wichtigere Rolle bei der Behandlung von Patienten spielen, die nach der Genesung von COVID-19 eine Restnarbenbildung haben, sagte Bernheim.

„Die Rolle der Brust-CT bei COVID-19 entwickelt sich weiter“, sagte er, “ und es kann nützlich sein, viele hilfreiche Informationen für die Diagnose und Verwaltung von Patienten bereitzustellen.“

  • Kristina Fiore leitet das Unternehmen von MedPage & investigative reporting Team., Sie ist seit mehr als einem Jahrzehnt medizinische Journalistin und ihre Arbeit wurde von Barlett & Steele, AHCJ, SABEW und anderen anerkannt. Senden Sie Story-Tipps an [email protected] Folgen Sie

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.